Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Sri Lankas aller Zeiten Cricket World Cup XI - Bild 1 von 11

Advertisement

# 1 Sanath Jayasuriya

Vorherige Folie 1/11 Nächste


Sri Lankas aller Zeiten Cricket World Cup XI - Bild 1 von 11

Der Held des Triumphs von 1996, Sanath Teran Jayasuriya, ist eine automatische Wahl für den Eröffnungsslot in Sri Lankas beständigem Weltcup XI. Jayasuriya war Sri Lankas Erfolgsgeheimnis im Jahr 1996 und war auch der Schlüsselmann in Sri Lanka, der 2007 das Finale erreichte.

Er hat die meisten Weltmeisterschaften für Sri Lanka zusammen mit Muttiah Muralitharan gespielt. Er nahm an fünf Weltcup-Editionen teil und erzielte in dieser Zeit 1.165 Runs für die Insel, was die höchste Anzahl an Runs eines Sri Lankan im Turnier ist.

Obwohl er mit der Fledermaus nur 34,26 im Durchschnitt erreichte, würde der Blitzstart, den er normalerweise bot, dem stabilen Aufbau der mittleren Ordnung auf der schnellen Grundlage helfen, die er aufstellte.

Mit dem Ball nahm Sanath 27 Pförtchen mit einem Durchschnitt von 39.25 auf. Sein langsamer Linksarm wird dem Team eine weitere Dimension verleihen und mehr Ausgeglichenheit schaffen.

Kommentar