Geben Sie Ihre Suchbegriffe ein und drücken Sie die Eingabetaste.

"Moskau bereit für IAAF-Weltmeisterschaften"

Advertisement

Moskau, 17. Juli (IANS)

8216 & semi; Moskau bereit für IAAF-Weltmeisterschaften & 8217 & semi;

Gesamtansicht der Abschlusszeremonie während des 5. Tages der IAAF-Weltjugend-Meisterschaften am RSC Olimpiyskiy-Stadion am 14. Juli 2013 in Donetsk, Ukraine. (Foto von Christopher Lee / Getty Images)

Moskau ist bereit für die Weltmeisterschaften 2013, sagte IAAF-Generalsekretär Eccar Gabriel hier.

"25 Tage vor der IAAF-Weltmeisterschaft in Moskau sind alle Sporteinrichtungen fertig und die Tickets werden verkauft", sagte Gabriel auf der Pressekonferenz am Dienstag, berichtet Xinhua.

Er sagte auch, dass mehr als 2000 Athleten aus rund 200 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt, darunter der 100-Meter-Sieger von Olympia, Usain Bolt, an der Leichtathletikveranstaltung der Spitzenklasse teilnehmen werden. Mittlerweile haben sich bereits mehr als 3.500 Journalisten für die Spiele angemeldet.

Exekutivdirektor des Moskauer WM-Organisationskomitees Alexander Polinsky sprach über den Ticketverkauf und sagte, dass die Preise für die Veranstaltung variieren von 100 bis 3.500 Rubel ($ 3-108) und sind moderat.

Laut Polinsky wurden fast alle Tickets für das erste Wochenende verkauft, an dem Bolt im 100-Meter-Finale erwartet wird, während mehr als 70 Prozent für das zweite Wochenende verkauft wurden.

Die IAAF-Weltmeisterschaften 2013 finden vom 10. bis 18. August im Luzhniki-Stadion in Moskau statt.

Kommentar